Aktuelles aus Neuwied

14.12.2018

Psychisch kranke Kinder im Fokus der Experten - Mehr als 200 Teilnehmer bei jüngster Netzwerkkonferenz

Das interessierte viele Experten: „Psychisch kranke Kinder - eine Herausforderung für Familien und Institutionen“ lautete das Thema der 9. Netzwerkkonferenz von Kreis und Stadt Neuwied, zu der sich mehr als 200 Teilnehmende im...[mehr]


14.12.2018

StadtGalerie vom 27. bis 30. Januar länger geöffnet

Zwar ist die StadtGalerie in der ehemaligen Mennonitenkirche über die Weihnachtsfeiertage und am 1. Januar geschlossen, doch von Donnerstag, 27., bis Sonntag, 30. Dezember, ist sie dafür jeweils deutlich länger als gewöhnlich...[mehr]


14.12.2018

Zehn neue Mitglieder: Feuerwehr Neuwied bekommt Zuwachs

Um Nachwuchs bei der Feuerwehr Neuwied müssen sich die Bürger der Deichstadt noch keine Sorgen machen. Oberbürgermeister Jan Einig verpflichtete nun gleich zehn neue Mitglieder zum Feuerwehrdienst. Die Feuerwehr der Stadt...[mehr]


14.12.2018

Auch im Winter schmücken Blumen die Laternen - Netzwerk Innenstadt setzt optische Akzente

21 Blumenkörbe erblühten in den warmen Monaten des Jahres in der Neuwieder Innenstadt. Mit Beginn des Winters ist diese Pracht nun aber nicht etwa vorbei, sondern es gibt auch in der kalten Jahreszeit ein ansehnliches...[mehr]


13.12.2018

Seniorenbeirat informiert sich im Haus Weißer Berg - Mit Besuch in AWO-Einrichtung endet Reihe des Gremiums

Mit dem Besuch der Einrichtung für Senioren auf dem Weißen Berg beendete der Arbeitskreis Öffentlichkeit des städtischen Seniorenbeirates seine Informationstour durch die Neuwieder Einrichtungen. Das Haus in Niederbieber ist ein...[mehr]


13.12.2018

Oberbieberer Vereine freuen sich über neue Küche in der Turnhalle

Die Turnhalle der Friedrich-Ebert-Grundschule in Neuwied-Oberbieber ist ein wahrer Alleskönner: Sportlich von der Schule, verschiedenen Abteilungen des VfL Oberbieber und den Schützen genutzt, dient sie vielen ortsansässigen...[mehr]


13.12.2018

KiJuB bietet Programme zur Gewaltprävention an - Jugendbüro baut auf Stärkung des Selbstbewusstseins

Es geht um Kinder und Jugendliche – und darum, wie sie ihr Selbstbewusstsein stärken, wie sie Gefahrenmomente erkennen und Konflikte ohne Gewaltanwendung beilegen können. Entsprechende Schulungen hat das Kinder- und Jugendbüro in...[mehr]


12.12.2018

Offenes Singen beim Knuspermarkt: Boris Weber als Chorleiter

In Köln tun sie es im Dom, aber auch im Fußballstadion: Tausende Menschen kommen zusammen, um gemeinsam aus voller Kehle Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Da wollen die Neuwieder nicht länger hintanstehen. Im Anschluss...


12.12.2018

Deichförderverein: Vorstand einstimmig wiedergewählt - Rund 2400 Besucher jährlich im Informationszentrum

Oberbürgermeister Jan Einig als Vorstandsvorsitzender des Deichfördervereins bedankte sich bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung bei Mitgliedern und Sponsoren sowie besonders bei den Deichführern für ihren unermüdlichen...[mehr]


12.12.2018

Kandidaten für Sportlerehrung melden

Stadt Neuwied zeichnet wieder besondere Leistungen aus[mehr]