Soziale Stadt aktuell

17.04.2018

Der Stadtteilgarten blüht bald wieder auf

Auch im Bereich des Modellprojekts „Soziale Stadt“ hat die Gartensaison begonnen. In der südöstlichen Innenstadt gibt es bereits seit dem Jahr 2011 das Projekt  „Bunte Beete – ein Stadtteil blüht auf“, die das...[mehr]


11.04.2018

Elke Kuhnke: Neue Ansprechpartnerin im Stadtteilbüro

Quartiersmanagerin Alexandra Heinz hat nach dem Abschied von Michaela Wolff wieder Unterstützung bei ihrer vielfältigen Arbeit im Bereich der Sozialen Stadt. Seit 1. März ist Elke Kuhnke mit an Bord. Die Sozialpädagogin hatte...[mehr]


06.04.2018

Fleißige Helfer bringen Boulebahn auf Vordermann

Er ist ein fester Anlaufpunkt für die Anwohner der südöstlichen Innenstadt: der Bouleplatz in der Goethe-Anlage, der mit Mitteln aus dem Bund-Länder-Förderprogramm „Soziale Stadt“ gebaut wurde. Seit der Umgestaltung der...[mehr]


29.03.2018

Südöstliche Innenstadt: Frühjahrsputz am 14. April

In den vergangenen zwei Jahren feierte der Frühjahrsputz in der südöstlichen Innenstadt große Erfolge und hatte einen regen Zuspruch. Um diesen Teil der Stadt erneut für den Sommer fit zu machen, lädt das Quartiermanagement am...[mehr]


28.03.2018

GenussWerkstatt: Kräuter als Frühlingsboten - Gemeinsam mit saisonalen und regionalen Produkten kochen

Endlich! Der Frühling steht in den Startlöchern. Auf Wiesen, Balkonen, Gärten oder Fensterbänken beginnen neben Blumen jetzt auch die ersten Kräuter zu sprießen. Diese Frühlingsboten verarbeitet Rita Inzenhofer in der...[mehr]


01.03.2018

Genießen unter Nachbarn im März

Wenn am Mittwoch, 14. März, 11 Uhr, zum dritten Mal alleinlebende Menschen „auf der Rheinterrasse“ in Neuwied zusammenfinden, treffen sie sich, um in netter Gesellschaft eine gute Zeit miteinander zu haben. Sie wollen gemeinsam...[mehr]


16.02.2018

GenussWerkstatt startet in eine neue Runde - Gemeinsam mit saisonalen und regionalen Produkten kochen

Der Winter hat uns kaum etwas Sonne geschenkt und zeigt jetzt gegen Ende sogar nochmal sein eisiges Gesicht. Kein Wunder, dass sich fast jeder nach dem Frühling mit Licht und wärmeren Temperaturen sehnt. Passend dazu wird Rita...[mehr]


13.02.2018

Jecken ließen die Boulekugeln in den Goethe-Anlagen rollen

Der Bouleplatz in den Goethe-Anlagen erfreut sich seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. Regelmäßig treffen sich dort die Freunde dieses aus Frankreich importierten Sports. Und das gilt auch für die närrischen Tage. So kamen am...[mehr]


02.02.2018

Stadtteilgespräche: Thema Schwerbehinderung - Rechtsanwalt Lothar Simanowski beantwortet Fragen

Die Stadtteilgespräche der Mitmachgruppe der südöstlichen Neuwieder Innenstadt sind Veranstaltungen, die von Bürgern für Bürger durchgeführt werden und sich den unterschiedlichsten Thematiken widmen. Am Dienstag, 21. Februar,...[mehr]


19.01.2018

Bunter Nachmittag für Senioren in der Innenstadt

Die Mitmach-Gruppe der südöstlichen Innenstadt lädt Seniorinnen und Senioren aus der Innenstadt am Samstag, 3. Februar, zu einem Bunten Nachmittag ein. Ab 15 Uhr wird im Gemeinschaftsraum „Rheinterrasse“ der GSG-Seniorenresidenz,...[mehr]


02.01.2018

„Genießen unter Nachbarn“ mit neuem Termin - Erste Veranstaltung erfreute sich großer Resonanz

Wer alleine lebt, weiß, dass es manchmal ganz schön lästig sein kann, nur für sich zu kochen. Viel schöner ist es doch, andere zu bewirten und zufriedene Gesichter am Tisch zu sehen. Und noch schöner ist es, gemeinsam den...[mehr]


16.11.2017

Mitmach-Gruppe lädt zum Adventskaffee

Zu ein paar schönen Stunden mit Kaffee und Kuchen, verbunden mit einem kleinen Rahmenprogramm, lädt die Mitmach-Gruppe der südöstlichen Innenstadt am Samstag, 2. Dezember, ein. Um 15 Uhr beginnt das gemütliche Beisammensein im...[mehr]


15.11.2017

Nachbarn genießen gemeinsam Gekochtes

Gemeinsam kochen macht deutlich mehr Spaß, als allein am Herd zu stehen. Diese Erkenntnis machten sich nun vier Kooperationspartner zu eigen, um Interessierten einen abwechslungsreichen Koch- und Genuss-Nachmittag zu bieten. Das...[mehr]


20.10.2017

Stadtteilgärtner haben prächtige Kartoffeln geerntet

Es macht Spaß und stärkt die Gemeinschaft: Mit dem Stadtteilgarten hat das Quartiermanagement der südöstlichen Innenstadt in Kooperation mit dem Diakonischen Werk und der GSG vor Jahren eine gleichermaßen beliebte wie nützliche...[mehr]


17.10.2017

Genießen unter Nachbarn - Gemeinsam kochen macht Spaß

In unserer Gesellschaft gibt es immer mehr Ein-Personen-Haushalte und zudem werden wir immer älter. Für sich alleine kochen ist lästig und macht auch nicht unbedingt Spaß. Warum also nicht andere Gleichgesinnte finden, mit denen...[mehr]