Jugend aktuell

15.08.2018

Jungs für sozialen Einsatz gesucht - Engagierte 14- bis 16-Jährige melden sich beim KiJuB

Soziales Engagement ist nicht nur Frauensache. Immer mehr Männer werden in sozialen Berufen gebraucht und können dort interessante und erfolgreiche Arbeit leisten. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied (KiJuB) möchte auch...[mehr]


14.08.2018

In zwei Wochen zur Gruppe zusammengewachsen

Es gibt kaum eine andere Jugendfreizeit, die derart viele, meist sportliche Aktivitäten zu bieten hat wie die Tour des städtischen Kinder- und Jugendbüros (KiJuB) durch den südfranzösischen Cévennen-Naturpark.[mehr]


10.08.2018

Naturerlebnis für Kinder auf der Ochsenalm

Schöne und spannende Momente konnten in den Sommerferien Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren im Rodenbacher Wald erfahren. Dazu lud die dreitägige Ferienfreizeit „Naturerlebnis für Kinder“ ein, die vom Kinder- und Jugendbüro der...[mehr]


03.08.2018

Noch Plätze frei für die Juleica-Fortbildung

Im September beginnt die nächste Jugendleiterschulung, die im Trägerverbund von Arbeiterwohlfahrt, Katholischer Familienbildungsstätte und dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied angeboten wird. Hierfür sind noch einige...[mehr]


03.08.2018

Spielekiste macht in Engers künftig mittwochs Station

Statt wie bisher freitags steht das kostenlose Angebot der Spielekiste nach den Sommerferien Engerser Kindern nunmehr immer mittwochs zur Verfügung – und zwar bis zu den Herbstferien. Ohne vorherige Anmeldung können dann...[mehr]


01.08.2018

Spieletreff Heimbach-Weis zieht nach den Sommerferien um

Der Spieletreff des städtischen Kinder- und Jugendbüros (KiJub) zieht nach den Sommerferien aus den Räumen der ehemaligen Rommersdorf-Hauptschule aus. Neues Domizil wird voraussichtlich das alte Hausmeisterhäuschen neben der...[mehr]


19.07.2018

Abwechslungsreiche Ferien auf dem Bauspielplatz

Sommer, Sonne, Wasserschlacht und natürlich Häuser bauen - Junger Berichterstatter liefert Beitrag[mehr]


17.07.2018

Trotz Niedrigwasser auf der Wied: Jugendliche auf Kajak-Tour

Eine Gruppe Jugendlicher hat sich auf eine „Kajak-Adventure-Tour“ begeben und in die „Fluten“ der Wied gestürzt. Die Tour war Teil des einwöchigen Sommerferienprogramms „On Tour“, das das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied...[mehr]


11.07.2018

Stadtverwaltung sucht noch FSJler

Freiwilliges Soziales Jahr bietet die Chance, berufsnahe Erfahrungen zu sammeln[mehr]


04.07.2018

Kindertagesstätte Wunderland besucht Hauptfeuerwache

Die städtische Kindertagesstätte „Wunderland“ aus Irlich hat einen ereignisreichen Ausflug zur Hauptfeuerwache in Neuwied gemacht. 23 Kinder und 4 Erzieherinnen zählte die Gruppe, für die der Tag mit einem ausgedehnten Frühstück...[mehr]


04.07.2018

„Soziale Jungs“ sind Stars an ihren Einsatzorten

Bürgermeister Michael Mang zeichnet junge Ehrenamtliche aus [mehr]


25.06.2018

Kajak-Erlebnistour auf der Wied mit dem KiJuB

Langweile in den Ferien? Zumindest für Jugendliche mit Freude am Wassersport hat das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied (KiJuB) für Dienstag, 10. Juli, eine spannende Alternative zu bieten.  An diesem Tag steht von 10...[mehr]