Archivierte Meldungen

Dienstag, 04. Oktober 2022

Kreativ und sportlich im Big House - Sommerferienprogramm stieß auf großes Interesse

Erneut hatte das Team des städtischen Jugendzentrums Big House ein vielfältiges Programm für die Sommerferien auf die Beine gestellt. Lohn der Arbeit waren zahlreiche Anmeldungen. So standen neben Ausflügen in den Koblenzer...[mehr]


Dienstag, 04. Oktober 2022

Kinder lernen, sich zu behaupten

Unter dem Motto „Kinder und Jugendliche stark machen“ bietet die Fachstelle Jugendschutz in der städtischen Kinder- und Jugendförderung im November zwei Workshops in den Stadtteilen Torney und Irlich an, die professionell...[mehr]


Freitag, 30. September 2022

Willkommensbeet in der Sozialen Stadt neu bepflanzt

Seit Längerem grüßt im Rheintalweg ein Willkommensbeet alle Geflüchteten, die in der südöstlichen Innenstadt, dem Areal des Förderprojekts Soziale Stadt,  ankommen. Das Beet hatten Bewohnerinnen und Bewohner des...[mehr]


Freitag, 30. September 2022

Markttage machen Sperrungen von Straßen erforderlich

Die Markttage am 8. und 9. Oktober werden viele Menschen nach Neuwied locken. Die Stände öffnen am Samstag, 8. Oktober, von 10 bis 18 Uhr. Am Sonntag, 9. Oktober, beginnt der Markt um 11 Uhr, ab 13 Uhr öffnet der Einzelhandel zum...[mehr]


Donnerstag, 29. September 2022

Soziale Stadt: Neues Banner für den Stadtteilgarten aufgehängt

Über den Stadtteilgarten freuen sich die Bürgerinnen und Bürger aus der südöstlichen Innenstadt. Er ist ein Kooperationsprojekt des im Rahmen des Förderprojektes Soziale Stadt zuständigen Quartiermanagements mit dem Diakonischen...[mehr]


Donnerstag, 29. September 2022

Von Leistungen im Restaurationsatelier Dümmler beeindruckt

Ihre Arbeit ist hoch spezialisiert, erfordert viel Liebe zum Detail und ist begehrt: Restauratorin Maren Dümmler hat ihre Werkstatt in Neuwied-Oberbieber erweitert. Landrat Achim Hallerbach, Kreisbeigeordneter Michael Mahlert und...[mehr]


Donnerstag, 29. September 2022

Wirtschaftsförderung: Alexandra Rünz folgt Jürgen Müller

Oberbürgermeister Jan Einig begrüßte nun offiziell Alexandra Rünz. Die 31-Jährige aus Kettig ist die Nachfolgerin des scheidenden städtischen Wirtschaftsförderers Jürgen Müller (links). Müller war mehr als drei Jahrzehnte die...[mehr]


Donnerstag, 29. September 2022

Kreativ: Kunstwerkstatt im Jugendtreff Heimbach-Weis

Der Kinder- und Jugendtreff Heimbach-Weis an der Walstraße 47 a hat in den Herbstferien selbstverständlich geöffnet und bietet zudem vom 18. bis 20. Oktober, jeweils von 14 bis 17 Uhr eine Kunstwerkstatt an. Bunt und kreativ geht...[mehr]


Mittwoch, 28. September 2022

Mit dem Seniorenbeirat Einblicke in die food akademie erhalten

Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied setzt seine Reihe fort, mit der er spannende Einblicke in die Arbeit Neuwieder Institutionen gewähren möchte. Am Dienstag, 18. Oktober, steht für 14.30 Uhr eine rund 90-minütige Führung durch...[mehr]


Mittwoch, 28. September 2022

Stadtjugendamt zeichnet Kita der AWO aus - Zum zweiten Mal den Kinderrechte-Award verliehen

Die Stadt Neuwied will die erste kinderfreundliche Kommune in Rheinland-Pfalz werden und beteiligt sich daher am Bundesprogramm „Kinderfreundliche Kommune“. Um zu unterstreichen, wie ernst es ihr mit diesem Thema ist, verleiht...[mehr]


Mittwoch, 28. September 2022

Neuwieder Stadtverwaltung versteigert Fahrräder

In einer Sonderauktion versteigert die Stadtverwaltung zahlreiche Fahrräder. Termin dafür ist Dienstag, 11. Oktober. Der Auktionator erwartet Rad-Interessierte ab 10 Uhr auf dem Gelände an der Museumstraße 4 in Neuwied. Das ist...[mehr]


Mittwoch, 28. September 2022

Neuwieder Markttage bringen den Duft des Herbstes - Am 8. und 9. Oktober in der City - Verkaufsoffener Sonntag

Der Maler Henri de Toulouse-Lautrec formulierte es einst so: „Der Herbst ist der Frühling des Winters.“ Neuwied begrüßt den Herbst nun mit einem farbenfrohen Markttreiben. Die Neuwieder Markttage laden am 8. und 9. Oktober dazu...[mehr]


Dienstag, 27. September 2022

Jugendbeirat reicht Pläne für Park-Neugestaltung ein - Stadtrat berät in kommender Sitzung über die Vorschläge

Der Jugendbeirat der Stadt Neuwied macht sich stark für die Umgestaltung des Parks an der Eishalle und speziell für den Bau eines Streetballfelds. Den vom damals amtierenden Jugendbeirat vorgelegte Antrag zu einer Neugestaltung...[mehr]


Dienstag, 27. September 2022

Chancengerechtigkeit der Kinder fördern - Stadtjugendamt hat Sozialarbeit in städtischen Kitas eingeführt

Das neue Kindertagesstätten-Gesetz, das am 1. Juli in Kraft getreten ist, ermöglicht den Jugendämtern in Rheinland-Pfalz durch das sogenannte Sozialraumbudget, den Einsatz von zusätzlichem Personal in Kindertagesstätten. Dazu...[mehr]


Dienstag, 27. September 2022

Senioren-Sicherheitsberater informieren am 7. Oktober

Als eine der ersten Kommunen in Rheinland-Pfalz hat Neuwied bereits Ende der 1990er Jahre aktive Seniorinnen und Senioren in der Sicherheitsberatung ausgebildet. In Kooperation mit der Kriminalpolizei erhielten sie entsprechende...[mehr]


Montag, 26. September 2022

Kinderkino zeigt am 5. Oktober „Willi und die Wunderkröte“

Nächste Runde in der beliebten „Kinderkino“-Serie: Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, das Team vom Minski  und der Filmtheaterbetrieb Weiler zeigen am Mittwoch, 5. Oktober, um 16 Uhr im Metropol mit der...[mehr]


Montag, 26. September 2022

Rodenbacher Kita „Haus Kunterbunt“ rückt dem Müll zu Leibe

Die Kinder und Erzieherinnen der städtischen Kita „Haus Kunterbunt“ in Rodenbach beschäftigten sich anlässlich des „World Clean-up Days“ mit dem hochaktuellen Thema „Abfall“. Während entsprechender Projekttage wurde deutlich, wie...[mehr]


Montag, 26. September 2022

MINSKI-Special: Cicero – Zwei Leben, eine Bühne - Filmproduzentin Katharina Rinderle stellt Film persönlich vor

Das MINSKI zeigt in einer Sondervorstellung am Sonntag, 9. Oktober, um 17 Uhr den außergewöhnlichen Dokumentarfilm „Cicero - Zwei Leben, eine Bühne“. Zu der Vorführung wird auch die Produzentin Katharina Rinderle erwartet.[mehr]


Montag, 26. September 2022

Löwengeburtstag: Spannung, Spiel und was zum Futtern

Am Vormittag des 21. Septembers herrscht so gar kein Festtagswetter im Zoo Neuwied: Die Löwenanlage liegt in trübem Dunst, und es ist herbstlich kühl. „Das hält uns aber nicht davon ab, trotzdem alles für die Party vorzubereiten...[mehr]


Freitag, 23. September 2022

Führung: Raiffeisens Spuren in Heddesdorf folgen

Das Interesse am Lebenswerk des Genossenschaftsgründers Friedrich Wilhelm Raiffeisen ist ungebrochen. Der Sozialreformer lebte und arbeitete viele Jahre in Heddesdorf. Mit seinem dortigen Wirken beschäftigt sich eine Führung der...[mehr]


Treffer 1 bis 20 von 7359

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >